BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 

Der Japanmakake

Zwei Japanmakaken

(Macaca fuscata)

 

ist ein Altweltaffe und Tagaktiv. Sie halten sich auf Bäumen und auch auf dem Boden auf. Japanmakaken kommunizieren untereinander mit einer Reihe von Lauten und Gesichtsausdrücken. Man kennt diese Affen badend mit Schnee bedeckt in warmen Quellen. Der Japanmakake ist der Exot in unserem Bestand und nicht im Nationalpark Jasmund zu Hause.

 

Höhe: ca. 55 cm Gewicht: ca. 9 kg Max. Alter: ca. 27 Jahre Tragzeit: ca. 173 Tage (Keimlingsruhe)

 

Herkunftsland: Japan

 

Allesfresser