Bannerbild
 

Bauarbeiten

Hallo Leute,

nach dem langem Osterwochenende, das ich ja entspannt mit meinem Schweinie im nun schon sehr vertrauten neuen Schweinegehege verbracht habe, ist es wieder etwas turbulenter im Tierpark.

Die Bauarbeiter und auch die Gärtner haben ihre Arbeit wieder aufgenommen.                                                                      Die Spundwände sind alle erfolgreich und mit viel Getöse am zukünftigen Ufer der Tierparkteiches ein gerüttelt worden. Diese Spundwände werden den Uferbereich auf der westlichen Seite des Tierparkteiches stützen, da hier das Ausstellungsgebäude mit der Schaufutterküche gebaut werden soll. Da der Baugrund hier nicht sehr fest ist, sind diese Maßnahmen notwendig.                                                  Nun sieht man auch schon wie der Teich mal aussehen soll. Die Gärtner bepflanzen zurzeit schon die nordöstliche Uferseite des Teiches. Auch hier wurde natürlich an Biene, Meise und Co gedacht. Jeder dieser kleinen Nützlinge wird dort Pflanzen finden, die gut für diese kleinen Bewohner des Waldes sind. Aber auch euer Auge soll sich an der ganzjährlichen Farbenpracht erfreuen. Ich bin gespannt wie es euch gefallen wird.

Bis dann,

Euer Wildschwein Eberhard