Der Waschbär

Waschbär
Zwei Waschbären beim fressen
Ein Waschbär beim fressen

(Procyon lotor)

 

ist ein Einwanderer aus Nordamerika. Er gehört deshalb zu den 49 invasiven Arten, die auf der sogenannten „Unionsliste“ der EU stehen. Durch ungewollte Auswilderung ist er mittlerweile in ganz Deutschland heimisch und hat auch den Weg in den Nationalpark Jasmund gefunden.

 

Höhe: ca. 30 cm Gewicht: ca. 9 kg Max. Alter: ca. 10 Jahre Tragzeit: ca. 65 Tage

 

Herkunftsland: Nordamerika, in Europa eingebürgert

 

Allesfresser